Die beste Zeit: Fünf Viertelstunden bis zum Meer.

Titel: Fünf Viertelstunden bis zum Meer Autor: Ernest van der Kwast Verlag: btb Wort.boutique Rating:  Kaufempfehlung: ja Leseempfehlung: am Meer! 96 Seiten voll Liebe, Sehnsucht, Trennungsschmerz und Hoffen. Ernest van der Kwast beschreibt eine Liebesgeschichte, die so schön und so schmerzhaft romantisch ist, dass man beinahe froh ist, sie nicht selbst erlebt […]

Weiterlesen

Die Sprache der Liebe.

Ich persönlich lese keine Beziehungsratgeber (mehr). Ist es nicht meist schon zu spät, wenn man dann in letzter Instanz den Ratgeber aufschlägt? Äußerst liebes- und lebensunerfahren habe ich mein Single-Dasein genutzt, um in den allgemeingültigen Lexika, die sich auf die Fahnen schreiben, das Non-plus-ultra-Rezept für die absolut intimste und individuellste […]

Weiterlesen

Wenn aus Hass Liebe wird

In seinem kleinen Büchlein “I hate you sweetheart” beschreibt Milan Meder das Phänomen der stark emotional ambivalenten Beziehung zwischen Johanna und Johannes. Johanna zieht ihres Studiums wegen nach Freiburg und macht dort sogleich die Bekanntschaft mit Johannes. Diese Begegnung steht jedoch alles andere als unter einem guten Stern. Johanna beginnt […]

Weiterlesen

Schiff. Schaukel. Wellengang.

Titel: Das Leben fällt, wohin es will Autor: Petra Hülsmann Verlag: Bastei Lübbe AG Wort.boutique Rating:  Kaufempfehlung: nein Leseempfehlung: im Urlaub Marie wohnt mit in einer kleinen WG am Kiez. Dort genießt sie das unbeschwerte (Nacht)leben. Ganz anders als ihre Schwester Christine, die in der familieneigenen Werft Verantwortung übernommen hat und […]

Weiterlesen

Liebesflut

    Wo die Flut sich durch die Stadt zwängt und ihr Pegel stetig steigt, sitzen sie gespannt am Ufer – Hand in Hand – und tauchen ein. Voller Lust auf Leben, Liebe und auf das Zusammen-sein   Wir beide kriegen Atemnot und tasten uns nur langsam ran, sitzen einander […]

Weiterlesen

Elena Ferrante – Die Geschichte eines neuen Namens

Titel: Die Geschichte eines neuen Namens Autor: Elena Ferrante Verlag: Suhrkamp Wort.boutique Rating:  Kaufempfehlung: ja Leseempfehlung: im Alltag (benötigt ein bisschen Zeit) Die Fortsetzung von “Meine geniale Freundin” spinnt den Faden zwischen den Freundinen Elena und Lina immer enger. Dem Autor, der unter dem Pseudonym “Elena Ferrante” unvorhersehbare Begebenheiten aneinanderreiht, ist es […]

Weiterlesen

Für meine Mama

im ersten wirklich persönlichen Beitrag, den ich hier veröffentliche, stelle ich ein Gedicht vor, das ich für meine Mama geschrieben habe – enjoy 🙂 stets für deine kinder da, jeden tag, das ganze jahr kochend, backend, waschend, nähend, dich niemals um dich selbst nur drehend unsere träume schützend fängst du […]

Weiterlesen