Liebesflut

    Wo die Flut sich durch die Stadt zwängt und ihr Pegel stetig steigt, sitzen sie gespannt am Ufer – Hand in Hand – und tauchen ein. Voller Lust auf Leben, Liebe und auf das Zusammen-sein   Wir beide kriegen Atemnot und tasten uns nur langsam ran, sitzen einander […]

Weiterlesen

Schwimmen heißt nicht, sich über Wasser zu halten

Sommer 1997: Es ist ein hellblauer, heißer Sommertag. Die Luft schwirrt. Kindergekreische mischt sich mit Pommes-Geruch und Wassergeplätscher. Grüne Wiesen strahlen mit der Sonne um die Wette. Das Wasser glitzert und zwei Schwestern jagen einen Jungen. Er ist ihr Schulkamerad und geht in die Parallelklasse der jüngeren Schwester. Die Ältere […]

Weiterlesen

Bade. Wonne.

Von der Sehnsucht, Zeit mit sich selbst zu verbringen. Vor zwei Jahren organisierte ich mit einer sehr guten Arbeitskollegen-Freundin ein großes Event. 60 Autos waren mit knapp 70 Fahrern drei Tage lang im Einsatz, um die VIPs der Welt zu einer großen Veranstaltung und mehreren Rahmenevents im Laufe dieses Wochenendes […]

Weiterlesen